Urlaub Naturmedizin Maspalomas
Naturheilkunde und Zöliakie auf Gran Canaria
Glutenfreie Sportnahrung
INFORMATION
 HOME
 LAGE
 ANLAGE
 HÄUSER
 SERVICE 
 INSIDER TIPPS
 KONTAKT
 GÄSTEBUCH
SPEZIELLES
 FLUGSUCHE
 ESSEN SERVICE
 GOURMET ECKE
Herz für Tiere
 Hunde Service
 Tiere Gästebuch
 Tierhilfe Tombola
GESUNDHEIT
 LEBENSMITTEL
ALLERGIEN
 GLUTENFREI
 DIALYSE
UMGEBUNG
 STRÄNDE
 Fotos und Info
 GOLFPLÄTZE
GRAN CANARIA
 WETTER
 AUSFLÜGE
 AKTIVITÄTEN
------------------
Sportnahrung und glutenfreie Kost

Kreatin, Hyperprotein Drinks, Kohlehydrate Drinks, Aminosäure Komplex, Protein Riegel, etc.

Sportnahrung und Zöliakie

Mit der Sporternährung (Sportlerernährung) befassen sich wissenschaftlich die Ernährungswissenschaft, die Sportmedizin und die Sportwissenschaft. Darüber hinaus existieren zahlreiche empirisch entwickelte Ratschläge und Empfehlung von Sportlern, Trainern und Ernährungsberatern, sowie anderen Personengruppen.

Die Verbesserung der Trainings- und Wettkampfleistungen des Sportlers, sowie die Unterstützung der Regeneration nach der Belastung, sind die wesentlichen Ziele der Sporternährung. Sie soll dabei individuell auf den aktuellen Bedarf des jeweiligen Sportlers bezüglich des Energiegehaltes und der Energiezusammensetzung (kurz- und langkettige Kohlenhydrate, Fette, Eiweiß), des Gehaltes an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen, der Flüssigkeitsbilanz und des Gehaltes an Ballaststoffen, zusammengestellt sein. Dabei sollen die Phasen, in denen sich der Sportler befindet (Trainings- und Aufbauphase, Vorwettkampfphase, Wettkampftag, Regenerationsphase), die Art der sportlichen Belastung (Ausdauersport, Ausdauersport mit hohem Krafteinsatz, Kampfsport, Spielsport, Schnellkraft-Sportarten), sowie das Alter des Sportlers (Sport im Kindes- und Erwachsenenalter, Seniorensport) Berücksichtigung finden.

Von der erlaubten leistungssteigernden Sporternährung abzugrenzen sind nicht-erlaubte Maßnahmen zur Leistungssteigerung.

Wissenswertes über Zöliakie und glutenfreie Lebensmittel

Nahrungsergänzungsmittel sind Lebensmittel, die die (allgemeine) Ernährung ergänzen, aber auf keinen Fall ersetzen. Aus wissenschaftlicher Sicht können sie im Bereich zwischen Arzneimitteln und Lebensmitteln angesiedelt werden.

Demnach werden sie nicht primär zur Energieversorgung herangezogen sondern sind vielmehr Konzentrate von Nährstoffen oder anderen Stoffen mit ernährungsspezifischer oder physiologischer Wirkung. Darüber hinaus werden Nahrungsergänzungsmittel nur in dosierter Form (Kapseln, Pastillen, Tabletten, Pillen, Brausetabletten) sowie abgemessenenen kleinen Mengen in den Verkehr gebracht. Hauptsächlich enthalten Nahrungsergänzungsmittel Vitamine, Mineralien und Antioxidantien, die vom Körper aufgenommen und im Anschluss verarbeitet werden. Grundsätzlich kann davon ausgegangen werden, dass bei einer vollwertigen Ernährung, ohne krankheitsbedingten Mangel an Nährstoffen die Verwendung von Nahrungsergänzungsmittel unnötig sind.

Unsere Naturprodukte
 Makrobiotik >
 Gluten Frei >
 Zoeliakie Diagnose
 Zoeliakie Diagnostik
 Zoeliakie Ernaehrung
 Zoeliakie Symptome
 Zoeliakie Ursachen
 Glutenfrei Kost
 Andere Lebensmittel >
 Präparate >
 Gewichtskontrolle >
 Heilpflanzen >
 Bachblüten >
 Sportnahrung >
 Naturkosmetik >
 Räucher & Essenzen >
 BEHANDLUNGEN >
 KONTAKT >
INFO REISEN
Flug Regeln
 Handgepäck
 die/den USA
 Fluggesellschaften
HUNDETHEMEN
Reise mit Hund
 Flugsuche
 Flugreisen
 Bahn-Schiffs
 Autoreisen
Hunde Info
 Adoption
 Tierhilfe
 Bilder
 Geschichten
 Krankheiten

 Tierbuch

 Tierschutz
 Unsere Tiere
 Wissenswertes
Rassen
A-R >>
S-Z >>
TYPISCHE
Gastronomie
 Typisch Kanarisch
 Fisch
 Fleisch
 Desserts
Gran Canaria
TYPISCH-ESSEN
 Vorspe.-Tapas
 Käse
 Suppen
 Salate
 Hauptspeisen
 Fisch
 Fleisch
 Reisgerichte
 Gemüse
 Vegetarisch
 Desserts
Getränke Karte
 Wein
 Andere
 Kaffee
ALLES ÜBER RUM
 Rumauswahl
 Geschichte
 Produktion
 Herstellung
 Bezeichnungen
 Qualität
 Besonderheiten
 Marken
 Museum
RUMKARTE
 Zacapa XO
 Zacapa 23 Jahre
 Botran Solera
 Santa Teresa Se.
 Santero 21 Jahre
 Matusalem 15 Ja.
 Varadero 15 Ja.
 Santiago de Cuba
 Barceló Imperial
 Barceló Imperial
 Millonario 15 Ja.
 Plantation Old 95
 Plantation Old 98
 El Dorado 21 Ja.
 Santa Teresa
 Ocumare 12 Ja.
 Flor de Caña 18
 Fundación 20 Ja.
 Clément Vieux
 Malecon 1975
 
© 2008 Manuel Cardona Designer / 928140202